Über 60 Jahre Flucht und Vertreibung

Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum TV-Kanal

  

Termine

  

Mit uns im Dialog bleiben ...
... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos
Archiv 2024
Archiv 2023
Archiv 2022
Archiv 2021
Archiv 2020
Archiv 2019
Achiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009
Archiv 2008
Archiv 2007
 

Landsmannschaft Ostpreußen Landesgruppe NRW e.V.


Die Landsmannschaft  Ostpreußen ist EUFV-Gründungsmitglied
Die Landsmannschaft
 Ostpreußen ist EUFV-
Gründungsmitglied

Gedenkschrift:
Gedenkschrift - 70 Jahre LO-NRW
70 Jahre LO Landesgr. NRW
für weitere Infos hier klicken

Die Deutschen in Polen 1918-1939 - Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Fröschle

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof
für weitere Infos hier klicken

Legende und Wirklichkeit. Die polnischen Ostgebiete im neuen Licht: Amtliche Ziffern und Fakten widerlegen Propaganda.
für weitere Infos hier klicken

Verlag Heiligenwalde - Für weitere Infos hier klicken!

Verlag Heiligenwalde


Bild zur Vergörßerung anklicken!

Veranstaltungstermine 2024
 

Termine Landsmannschaft Ostpreußen Landesgruppe NRW e.V

Oberhausen – Sonnabend, 23. März, 10 bis etwa 16 Uhr, Schenkendorfstraße 12, Haus Union: Delegierten- und Frühjahrstagung mit Vorstandswahlen und folgendem Programm: Begrüßung und Regularien, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Berichte des Vorstandes, Beschlussfassung zur angepassten Satzung, Wahlen zum Vorstand; Frühjahrstagung mit Vortrag zu kulturellen und aktuellen Themen, Mittags- und Kaffeepause.
Die Delegierten werden gesondert eingeladen und erhalten die Tagesordnung übersandt. Es wird um Anmeldung zur Tagung gebeten. Diese richten Sie bitte an E‑Mail: buero@ostpreussen-nrw.de oder an E-Mail: romagno@ostpreussen-nrw.de. Das Tagungsentgelt beträgt 15,– Euro pro Person.Klaus-Arno Lemke

Tagesordnung der Delegierten Tagung...



Termine Landsmannschaft Ostpreußen e.V. auf Bundesebene

17.- 18. März, Arbeitstagung der Kreisvertreter (geschlossener Teilnehmerkreis) in Helmstedt
13.- 14. April, Arbeitstagung Deutsche Vereine (geschlossener Arbeitskreis) in Sensburg (Ostpreußen)
19.- 21. April, Kulturseminar – Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

01. Juni, Ostpreußentreffen in Wolfsburg- Programm und weitere Informationen...
22.Juni, Ostpreußisches Sommerfest, Landsmannschaft Ostpreußen e.V. in Osterode (Ostpreußen)

20.- 22. September, Geschichtsseminar, Landsmannschaft Ostpreußen e.V. in Helmstedt
07.- 13. Oktober, Werkwoche Landsmannschaft Ostpreußen e.V. in Helmstedt

01. November: Arbeitstagung der Landesgruppenvorsitzenden (geschlossener Teilnehmerkreis) in Wuppertal

01. November, Mitgliederversammlung der LO- Bruderhilfe e.V. in Wuppertal
02.- 03. November, Ostpreußische Landesvertretung (geschlossener Teilnehmerkreis) in Wuppertal

Auskünfte erhalten sie bei der Bundesgeschäftsstelle der Landsmannschaft Ostpreußen, Buchtstraße 4, D-22087 Hamburg, Telefon (040)41400826, E-Mail: info[et]otpreussen.de

Termine Bund Junges Ostpreußen

22.- 24.März, Wochenende in Ellingen  >>> zur Einladung

Reise in das Kulturzentrum Ostpreußen, gelegen im beeindruckenden Deutschordensschloß Ellingen in Bayern. Dieses Kulturzentrum widmet sich der reichen Geschichte und Kultur Ostpreußens und bietet eine einzigartige Gelegenheit, unser kulturelles Erbe in einem historischen Ambiente zu erleben.
Neben der Besichtigung des Kulturzentrums planen wir, die charmante Umgebung von Ellingen zu erkunden und gemeinsame Momente in dieser historischen Stadt zu genießen. Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist, um ein intensives und persönliches Erlebnis zu gewährleisten.
Anmeldungen für diese spannende Reise nehmen wir bis zum 25. Februar entgegen. Bitte sendet eure Anmeldung per E-Mail an: kontakt@junge-ostpreussen.de.
Der Eigenbeitrag (BJO-Mitglieder: 30,– Euro, Anwärter & Fördermitglieder: 35,– Euro, Nicht-Mitglieder: 50,–Euro) ist bis zum 25. Februar unter dem Stichwort „Ellingen November 2024 <eigener Name>“ auf das Konto des BJO zu entrichten. Weitere Informationen unter: www.junge-ostpreussen.de.
 

01. Juni, Sonnabend: Ostpreußentreffen in Wolfsburg

23. Juni, Sonntag: Virtueller Stammtisch

25.Juli, Donnerstag - 31. Juli,Mittwoch: Sommerfahrt nach Ostpreußen

03. Oktober, Donnerstag bis 06. Oktober,Sonntag: Bundesversammlung der BJO

10. November, Sonntag: Virtueller Stammtisch des BJO


Auskünfte erhalten sie bei: kontakt[et]junge-ostpreussen.de,
Bund Junges Ostpreußen



Termine Gruppen in der Landsmannschaft Ostpreußen Landesgruppe NRW e.V.

Bonn - Dienstag, 13. Februar., 18 Uhr, Monatsveranstaltung der Landsmannschaft Ostpreußen Kreisgruppe Bonn e. V.
O
rt: „Haus am Rhein“, Elsa- Brändström- Straße 74, 53227 Bonn
Die Landsmannschaft Ostpreußen Kreisgruppe Bonn e. V. lädt ein zur Monatsveranstaltung: Marienburg: Eine preußische Stadt und ihre Architektur im 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts
Referent: Artur Dobry, Schlossmuseum Marienburg/Muzeum Zamkowe w Malborku

 

Gütersloh - Freitag, 16. Februar: Eisbeinessen, Herzlich möchten wir sie zum Eisbeinessen am Freitag, 09. Februar um 17.30 Uhr im großen Saal des Gütersloher Brauhauses einladen. Auf dem Speiseplan steht Eisbein mit Sauerkraut, dazu Kartoffelpüree oder Bratkartoffeln. Sie zahlen lediglich für das Essen- 17 € pro Person. Eine Anmeldung ist erforderlich. Melden sie sich bis spätestens 31. Januar bei Marianne Bartnik, (Tel. GT 29211) oder Josef Block, (Tel. GT 34841) an.
 

Bielefeld - Montag, 19. Februar, um 15:00 Uhr: Einladung zum Heimatnachmittag der Ost- und Westpreußen,
Ort: Gasthaus – Restaurant Bültmannshof „Das Wirtshaus 1802“ in der Kurt-Schumacher-Straße 17a, in 33615 Bielefeld. Erreichbar mit der Straßenbahnlinie 4 „Universität“. Haltestelle „Bültmannshof“. Info bei Frau Barbara Dörr, Telefon.: 0521 -82026. Alle Mitglieder werden gebeten nach Möglichkeit teilzunehmen. Themen: Immanuel Kant und Winter in Ostpreußen.
Willkommen sind Angehörige unserer Mitglieder, ständige Mitarbeiter und Mitglieder anderer Kreisgruppen sowie aus anderen Landsmannschaften und Freunde Ostpreußens.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Mit heimatlichen Grüßen der Vorstand


Gütersloh - Sonntag, 10. März, 14 Uhr, : Jahreshauptversammlung, Gütersloher Brauhaus, Unter den Ulmen 9. Anträge richten Sie bitte bis zum 1. März an den Vorsitzenden, Eckard Jagalla, Franz-Grochtmann-Straße 40, 33334 Gütersloh, Telefon (05241) 403872.

 

Detmold - Donnersteg, 21. März, 15:30 Uhr, Öffentliche Filmstunde, Kleiner Festsaal der Stadthalle Detmold. Die Landsmannschaft Ostpreußen hat in den letzten Jahren vier Lehrfilme über Ostpreußen herausgegeben, die grundlegendes Wissen über Ostpreußen vermitteln und beeindruckende Bilder bieten. Außerdem wurde ein Beitrag von Prof. Dr. Manfred Kittel, Gründungsdirektor der Stiftung Flucht Vertreibung Versöhnung, Berlin, zum 100. Jahrestag der Volksabstimmung in Ostpreußen nach dem 1. Weltkrieg aufgenommen und steht nur als Film zur Verfügung. Diese Filme wird die Kreisgruppe Lippe der Landsmannschaft Ostpreußen im Rahmen einer Filmstunde vorführen.
Der Eintritt (Kostenbeitrag) beträgt 5,00 €. Kartenzahlung kann leider nicht akzeptiert werden.
Der Eintritt für die Mitglieder der Kreisgruppe ist frei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Weitere Informationen hier...

Gütersloh - Donnerstag, 28. März, 15 Uhr, Osterfeier am Gründonnerstag,
Gütersloher Brauhaus, Unter den Ulmen 9. Anmeldung bis zum 24. März bei den Mitgliederbetreuern oder Marlene von Oppenkowski, Telefon (05241) 702919.

Gütersloh – Sonntag, 30. April, 20 Uhr Einlass, 21 Uhr Beginn, Tanz in den Mai,
Haus Ohlmeyer, Brummelweg 125, 33415 Verl: Tanz in den Mai. Der Eintritt kostet 12 Euro. Es gibt Livemusik mit dem OxforDuo. Karten gibt es nur an der Abendkasse, Tischreseriverungen nicht möglich. Mehr Infos bei Marianne Bartnik, Telefon (05241) 29211 oder unter www.ostpreussen-guetersloh.de

Gütersloh - Sonntag, 05. Mai, Fahrt zur Ermländerwallfahrt nach Werl, Abfahrt: 08:00 Uhr, Rückfahrt: 16:00 Uhr

Düren – Mittwoch, 8. Mai, 17 Uhr, Haus des Deutschen Osten, Holzstraße 7a: gemütliches Beisammensein beim Spargelessen.

Bonn – Dienstag, 14. Mai, 18 Uhr, „Haus am Rhein“, Bonn-Beuel, Elsa-Brändström-Straße 74: Monatsveranstaltung. Was konnte Kant, was ich nicht kann? Exkurs durch das Kantsche Denken anhand von Lesebeispielen aus der Preußischen Allgemeinen Zeitung (4/2024) und leicht zu verstehender Sekundärliteratur mit Wilhelm Kreuer.

Detmold- Donnerstag, 16. Mai, 15 Uhr, Mitgliederversammlung der Kreisgruppe im Konferenzraum im II. Obergeschoss der Stadthalle Detmold

Programm und weitere Informationen hier...

Bielefeld - Montag, 27. Mai. Einladung zum Heimatnachmittag der Ost- und Westpreußen im Gasthaus – Restaurant Bültmannshof „Das Wirtshaus 1802“ in der Kurt-Schumacher-Straße 17a, in 33615 Bielefeld um 15 Uhr. Erreichbar mit der Straßenbahnlinie 4 „Universität“. Haltestelle „Bültmannshof“. Info bei Frau Barbara Dörr, Telefon 0521 -82026. Alle Mitglieder werden gebeten, nach Möglichkeit teilzunehmen. Themen: Immanuel Kant, Sommerfest in Heilsberg und Ostpreußen-Treffen in Wolfsburg. Willkommen sind Angehörige unserer Mitglieder, ständige Mitarbeiter und Mitglieder anderer Kreisgruppen sowie aus anderen Landsmannschaften und Freunde Ostpreußens. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Mit heimatlichen Grüßen
Der Vorstand

Landesgruppe NRW - Freitag, 31.Mai - Sonntag 02. Juni - Aus Nordrhein-Westfalen ist eine Busreise zum Ostpreußentreffen in Wolfsburg vom 31. Mai bis 2. Juni geplant. Die Anreise soll ab Wuppertal mit Zustiegen entlang der A2 über Gütersloh, Bielefeld, erfolgen. Je nach Verkehrslage ist ein Zwischenstopp in Bad Nenndorf mit Besuch des Agnes-Miegel-Hauses möglich. Weiter fährt der Bus zum Hotel im Raum Wolfsburg. Am 1. Juni geht es nach dem Frühstück zum Congress Park mit Teilnahme am Ostpreußentreffen. Nach 17 Uhr ist eine Fahrt nach Lüneburg geplant. Am 2. Juni steht die Besichtigung des Ostpreußischen Landesmuseum mit der Sonderausstellung Kant auf dem Plan. Gegen 16 Uhr soll die Heimreise stattfinden.
Auskunft:
Margitta. Marita.Romagno@gmx.de und Gerhard Scheer info@scheer-reisen.de

Gütersloh - Samstag, 01. Juni, Fahrt zum Ostpreußentreffen der LO nach Wolfsburg

Düren – Mittwoch, 5. Juni, 17 Uhr, Grillnachmittag im Haus des Deutschen Osten, Holzstraße 7a, 52349 Düren . Im Juli ist Sommerpause.

Gütersloh - Samstag, 08. Juni, Fahrrad Tour in die nähere Umgebung, Abfahrt: 13:00 Uhr, Kapellenschule, Dr-Thom-Plaßmann-Weg 10

Bonn – Dienstag, 11. Juni, 18 Uhr, „Haus am Rhein“, Bonn- Beuel, Elsa- Brändström- Straße 74: Monatsveranstaltung mit Waldemar Moscicki. Danzigs weltliche Kantaten von Johann Balthasar Christian Freislich als ein einmaliges Zeugnis des Selbstverständnisses der Danziger Bürgerschaft im 18. Jahrhundert und ihrer Auffassung der Geschichte. Ein musikalischer Abend mit historischen Kommentaren. Dieses Thema ist eine Wiederholung der Monatsveranstaltung vom Februar 2023, an der nur drei Personen teilnahmen.

Bonn – Dienstag, 9. Juli, 18 Uhr, „Haus am Rhein“, Elsa- Brändström- Straße 74: Sommerstammtisch, lockere Gespräche zu aktuellen Themen insbesondere aus landsmannschaftlicher Sicht.

Gütersloh - Samstag, 10. August, Seniorenausflug

Gütersloh - Samstag, 31. August, Kirchspiel Süssenthal Treffen 2024

Gütersloh - Samstag, den 12. Oktober, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr, Herbstfest der LO Gütersloh, Spexarder Bauernhaus, Lukasstraße 14, 33332 Gütersloh
Wir brauchen nicht nach Bayern um zu feiern! Wer möchte, der kann in Tracht, Dirndl oder Lederhose kommen.

Gütersloh - Samstag, den 07. Dezember, 15:00 - 22:00 Uhr, Spexarder Weihnachtsmarkt am Spexarder Bauernhaus, Lukasstr. 14, in Gütersloh
Am Samstag, 07. Dezember sind wir erneut von 15:00 – 22:00 Uhr auf dem Spexarder Weihnachtsmarkt mit ostpreußischen Spezialitäten vertreten. Es gibt: Grützwurst, Schmalzbrote, Bigos u. Bärenfang. Alles selbst gemacht! Auch im Angebot: heißer Barschtsch. Uns zu finden ist kein Problem: der Stand mit den meisten Besuchern und den leuchtenden roten Nikolausmützen – das sind wir!

Gütersloh, Am Sonntag, 17. Dezember um 15:00 Uhr, Weihnachtsfeier, Gaststätte Gütersloher Brauhaus, Unter den Ulmen 9
Wir möchten Sie, Ihre Kinder und Enkelkinder zur unser Weihnachtsfeier einladen. Der Nikolaus kommt auch. Für Kinder bis 10 Jahren gibt es Päckchen. Für die Planung und Reservierung ist eine Anmeldung bis 10. Dezember bei den Mitgliederbetreuern erwünscht. Natürlich sind auch Nichtmitglieder und interessierte Gäste herzlich willkommen.

Quelle: PAZ, Nr. 46 - 17. November  2023


Reisetermine

Quelle: PAZ, Nr. 19 - 10 Mai 2024

Landesgruppe - Aus Nordrhein-Westfalen ist eine Busreise zum Ostpreußentreffen in Wolfsburg vom 31. Mai bis 2. Juni geplant. Die Anreise soll ab Wuppertal mit Zustiegen entlang der A2 über Gütersloh, Bielefeld, erfolgen. Je nach Verkehrslage ist ein Zwischenstopp in Bad Nenndorf mit Besuch des Agnes-Miegel-Hauses möglich. Weiter fährt der Bus zum Hotel im Raum Wolfsburg. Am 1. Juni geht es nach dem Frühstück zum Congress Park mit Teilnahme am Ostpreußentreffen. Nach 17 Uhr ist eine Fahrt nach Lüneburg geplant. Am 2. Juni steht die Besichtigung des Ostpreußischen Landesmuseum mit der Sonderausstellung Kant auf dem Plan. Gegen 16 Uhr soll die Heimreise stattfinden.

Auskunft: Margitta. Marita.Romagno@gmx.de und Gerhard Scheer info@scheer-reisen.de

Quelle: PAZ, Nr. 12 - 22. März 2024

 

 

Veranstaltungstermine 2024 der Landsmannschaft Ostpreußen Bundesweit

Quelle: PAZ, Nr. 51/52 · 22. Dezember 2023

 

Programm und weitere Informationen...

Quelle: PAZ, Nr. 12 - 22. März 2024

Ostpreußisches Landesmuseum

Quelle: PAZ, PAZ Nr. 21 · 24. Mai 2024

  

 

Ausstellungen
 

 

Quelle: PAZ, Nr. 46 · 17. November 2023

 

Kulturzentrum Ostpreußen in Ellingen

Veranstaltungskalender KOE 2024...

Publikationsliste_10-2023...

 Zum Kulturzentrum Ostpreußen in Ellingen

Prussia Gesellschaft

 

 

 


 


 

 




 
 

Änderungen oder Irrtümer vorbehalten.
Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

 


Ostpreußischer Rundfunk

Medienarbeit über Grenzen hinweg
 

weiter zu: Preussen-Mediathek

Seit dem 10.01.2008 sind Sie der 

. Besucher

Die Web-Seiten sind optimiert für 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer 11.x oder höher.
Netscape ab 7.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. -  Optimale Darstellung im Vollbildmodus.
Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.

www.Ostpreussen-NRW.de/Termine
 


Gedenkschrift 2019 Kontakte Termine Nachrichten Rundschreiben Herbstseminar Brief-Aufkleber Mitgliedschaft


. . . Wenn Sie die Preußische Allgemeine Zeitung jetzt 4 Wochen kostenlos testen möchten klicken Sie auf diese Zeile . . .
zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

 
 
 
 
 
 
 

NRW-Logo

 
 
 
 
 
 
 
 

English / Englisch polnisch / polska Russisch / Русский  

Copyright © 2000-2024  LO - Landesgr. NRW e.V.

Datenschutz

Stand: 27.05.2024

zur Feed-Übersicht