Über 60 Jahre Flucht und Vertreibung

Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum TV-Kanal

  

Gruppe Bonn

  

Mit uns im Dialog bleiben ...
... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos
 

Landsmannschaft Ostpreußen Landesgruppe NRW e.V.


Die Landsmannschaft  Ostpreußen ist EUFV-Gründungsmitglied
Die Landsmannschaft
 Ostpreußen ist EUFV-
Gründungsmitglied

Gedenkschrift:
Gedenkschrift - 70 Jahre LO-NRW
70 Jahre LO Landesgr. NRW
für weitere Infos hier klicken

Die Deutschen in Polen 1918-1939 - Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Fröschle

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof
für weitere Infos hier klicken

Legende und Wirklichkeit. Die polnischen Ostgebiete im neuen Licht: Amtliche Ziffern und Fakten widerlegen Propaganda.
für weitere Infos hier klicken

Verlag Heiligenwalde - Für weitere Infos hier klicken!

Verlag Heiligenwalde


Gruppe Bonn - Nachrichten-Übersicht 2018:

     Nachrichtenarchiv 2017
     Nachrichtenarchiv 2016
     Nachrichtenarchiv 2015
     Nachrichtenarchiv 2014
     Nachrichtenarchiv 2013
     Nachrichtenarchiv 2012
     Nachrichtenarchiv 2011
     Nachrichtenarchiv 2010
     Nachrichtenarchiv 2009
     Nachrichtenarchiv 2008

weitere Infos unter: www.ostpreussen-bonn.de

Das Datum in der Übersichtszeile bezieht sich immer
auf das Erscheinungsdatum der jeweiligen Nachricht

 

Bonn-Bad Godesberg – In eigener Sache:
Der Vorstand braucht dringend Hilfe! Bitte, melden Sie sich, wenn Sie uns unterstützen wollen.
Ein „fröhlicher Haufen“ erwartet Sie, der gerne neue Ideen und Anregungen aufgreift.
Wir würden uns über Ihre Meldung freuen!

Die Gruppe Bonn ist auch über e-Post erreichbar.

 

aktuelle Veranstaltungstermine 2018 der Gruppe Bonn

Bonn – Jeden 1. Mittwoch, Stadthalle Bad Godesberg: Treffen der Frauengruppe.

Bonn – Jeden 3. Mittwoch, 17.30 Uhr, Stadthalle Bad Godesberg, Erkerzimmer: Stammtisch.

Bonn – Sonnabend, 3. Februar, 19.30 Uhr
Beethovensaal, Hotel Maritim Bonn: Ostdeutscher Winterball 2018. Benefizveranstaltung zugunsten der Kulturarbeit der deutschen Heimatvertriebenen der vereinigten Landsmannschaften im Bonner BdV. Eintritt: 50 Euro inklusive reichhaltigem Buffet.

Bonn – Dienstag, 6. Februar, 18 Uhr
„Haus am Rhein“, Elsa-Brändström-Straße 74, Bonn-Beuel: „Untergegangene Kultur – Spurensuche, gebliebene Natur - unzerstörte Heimat“, ein Themenabend mit Videofilmen: wie „Verschwunden – Orte, die es nicht mehr gibt“ und „Romantisches Masuren“.

Bonn – Mittwoch, 7. Februar, 15 Uhr
Erkerzimmer, Stadthalle Bad Godesberg: Treffen des Freundeskreises der Ost- und Westpreußen, ein Gesprächskreis in lockerer Runde

Bonn – Dienstag, 27. Februar, 14 Uhr
Nachbarschaftszentrum Brüser Berg, Fahrenheitstraße 49: Treffen des Frauenkreises. Interessierte sind herzlich willkommen.

Bonn - Dienstag, 6. März, 18 Uhr
Haus am Rhein“, Elsa-Brändström-Straße 74, Bonn-Beuel: Jahreshauptversammlung mit gemeinsamem Königsberger-Klopse-Essen.

Bonn - Mittwoch, 7. März, 15 Uhr
Erkerzimmer, Stadthalle Bad Godesberg: Treffen des Freundeskreises der Ost- und Westpreußen, ein Gesprächskreis in lockerer Runde. Gäste sind herzlich willkommen.

Bonn  - Dienstag, 27. März, 14 Uhr
Nachbarschaftszentrum Brüser Berg, Fahrenheitstraße 49: Treffen des Frauenkreises.

Bonn - Dienstag, 3. April, 18 Uhr
Haus am Rhein, Elsa-Brändström-Straße 74, Bonn Beuel: Monatsveranstaltung. Das Thema wird noch bekannt gegeben.
 

weitere Termine siehe hier

 

Manfred Ruhnau
Sein Tod löste Trauer und Erschütterung aus

Manfred RuhnauManfred Ruhnau war neben seinen vielen Ämtern für die und Ostpreußen auch Mitglied der Bonner Ostpreußengruppe – gegründet im Jahr 1951 –, und zwar von seinem 20. Lebensjahr an. Später hat er knapp vier Jahrzehnte lang die Gruppe als 1. Vorsitzender geführt, im Vorstand mitgearbeitet hat er viel länger; schon unter seinem Vorgänger Alfred Mikroleit war er Vorstandsmitglied und blieb es nach seinem Abschied vom Amt des Vorsitzenden und dessen Übernahme durch Ehrenfried Mathiak, um weiter seine Mithilfe bieten zu können. Die Kreisgruppe Bonn hat ihm den Titel des Ehrenvorsitzenden verliehen.

Was machte die Persönlichkeit Manfred Ruhnaus aus? Da war zunächst – wie bei den meisten Ostpreußen – seine Zuverlässigkeit: Was er zusagte, das galt und wurde eingehalten, was er eventuell nicht einhalten konnte, sagte er nicht zu. Seine Beharrlichkeit: Ein gestecktes Ziel wurde trotz Hindernisse mit großer Tatkraft unbeirrt verfolgt. Und doch erfassen diese Eigenschaften nicht das ganze Bild. Was Manfred Ruhnau wirklich ausmachte, könnte so umschrieben werden: In ihm gab es keine Trennung von Person und ostpreußischem Ehrenamt, persönliches Leben und Einsatz im Ehrenamt waren eins. 

Bei den Vorstandssitzungen war es beim Vorsitzenden Ruhnau üblich, etwa zehn bis 15 Minuten zu Anfang oder am Ende persönlichen Gesprächen zu widmen. Die Tagesordnung wurde trotzdem durchgearbeitet. Wir waren nicht immer alle einer Meinung, jedoch herrschte immer eine Atmosphäre menschlicher Nähe.

Die Winterfeste der Ostpreußen in Bonn, die jeweils unter einem Motto standen, genossen lange Zeit einen Ruf über die Grenzen Bonns hinaus. Unvergesslich, wie der Vorsitzende nichts unversucht ließ, bis in einem Jahr schließlich Elche zwischen echten Bäumen auf der Bühne standen! Bei solchen Aktionen klagte er nicht über Mühe und Zeitaufwand, sondern freute sich über den Erfolg. Wichtig waren ihm auch die Jahresausflüge der Gruppe, die überwiegend ostpreußisch bezogene Ziele hatten. Sie dienten neben der Blickerweiterung auch dem Zusammenhalt der Mitglieder.

Politische, historische und kulturelle Themen standen im Mittelpunkt der Arbeit. Ein Höhepunkt der heimatspolitischen Aktivität der Kreisgruppe Bonn bildete im Jahr 1991 die Plakataktion, mit der wir unsere Meinung zum Grenzbestätigungsvertrag ausdrückten. Ihre nicht unerheblichen Kosten (gemietete Litfaßsäulen!) wurden vollständig von Spenden gedeckt.

Wir dürfen nicht über Manfred Ruhnaus Wirken in Bonn im landsmannschaftlichen Rahmen sprechen, ohne seine Bedeutung für den „Tag der Heimat“ hervorzuheben. Als stellvertretender Vorsitzender des BdV Bonn hat Ruhnau beim „Ostdeutschen Markttag“ jahrelang als Markt-meister für die organisatorische und technische Durchführung gesorgt und sich dabei sehr verdient und unersetzlich gemacht.

Neben seinem Amt in Bonn hatte unser langjähriger Vorsitzender für eine große Zeitspanne den Vorsitz im Heimatkreis Braunsberg inne, ebenso arbeitsintensiv, mit vielen Reisen nach Ostpreußen. Die Liebe zu seiner ostpreußischen Heimat und die Verankerung im christlichen Glauben waren Manfred Ruhnaus Ansporn für seine Arbeit. Unterstützt wurde er von seiner ersten pommerschen Ehefrau Dora und nach deren Tod von seiner zweiten schlesischen Ehefrau Ingrid.

Manfred Ruhnau hat unseren Dank, unsere Anerkennung und bleibendes, ehrendes Gedenken verdient. - Brigitte Parplies.
 
 

Quelle:
Preußische Allgemeine Zeitung / Das Ostpreußenblatt, Ausgabe 38/18 v. 21.09.2018

 


weiter zu: Ostpreußen TV

Medienarbeit über Grenzen hinweg
 
Beiträge von Ostpreußen-TV
jetzt auch als DVD-Video erhältlich

weiter zu: Preussen-Mediathek

Seit dem 10.01.2008 sind Sie der

. Besucher

Die Web-Seiten sind optimiert für 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer 11.x oder höher.
Netscape ab 7.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. -  Optimale Darstellung im Vollbildmodus.
Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.

www.Ostpreussen-NRW.de/Nachrichten
 


Landesgruppe Gruppe Aachen Gruppe Bonn Gruppe Dortmund Gruppe Düren Gruppe Ennepetal Gruppe Köln Gruppe Lippe-Detmold Gruppe Neuss Gruppe Siegen Gruppe Viersen-Dülken Gruppe Wesel Gruppe Witten Gruppe Wuppertal


. . . Wenn Sie die Preußische Allgemeine Zeitung jetzt 4 Wochen kostenlos testen möchten klicken Sie auf diese Zeile . . .
zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

 
 
 
 
 
 
 

NRW-Logo

 
 
 
 
 
 
 
 

English / Englisch polnisch / polska Russisch / Русский  

Copyright © 2000-2023  LO - Landesgr. NRW e.V.

Datenschutz

Stand: 01.01.2024

zur Feed-Übersicht