Über 60 Jahre Flucht und Vertreibung

Home weitere Infos Inhalt / Suche Copyright Impressum TV-Kanal

  

Erinnerungen

  

Mit uns im Dialog bleiben ...
... mit den ODF-Foren auf Yahoo ... auf YouTube ... auf twitter ... auf facebook ... auf meinVZ

weitere Infos
 

Landsmannschaft Ostpreußen Landesgruppe NRW e.V.


Die Landsmannschaft  Ostpreußen ist EUFV-Gründungsmitglied
Die Landsmannschaft
 Ostpreußen ist EUFV-
Gründungsmitglied

Gedenkschrift:
Gedenkschrift - 70 Jahre LO-NRW
70 Jahre LO Landesgr. NRW
für weitere Infos hier klicken

Die Deutschen in Polen 1918-1939 - Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Fröschle

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof

für weitere Infos hier klicken

Danzig und Ostpreußen - zwei Kriegsanlässe 1939. Vortrag von Gerd Schultze-Rhonhof
für weitere Infos hier klicken

Legende und Wirklichkeit. Die polnischen Ostgebiete im neuen Licht: Amtliche Ziffern und Fakten widerlegen Propaganda.
für weitere Infos hier klicken

Verlag Heiligenwalde - Für weitere Infos hier klicken!

Verlag Heiligenwalde


Die Dabringhauser Musikanten begleiteten das NRW-Landestreffen der Ostpreußen, Pommern und Schlesier musikalisch. Foto: Michael Schütz
Die Dabringhauser Musikanten begleiteten das NRW-Landestreffen der Ostpreußen, Pommern und Schlesier musikalisch.
Foto: Michael Schütz

Landsmannschaften schwelgen in Erinnerungen
Das traditionelle NRW-Landestreffen der Ostpreußen, Pommern und Schlesier
fand auf Schloss Burg statt. - Besucher ließen alte Zeiten aufleben.

Von Ann-Christin Stosberg

„Den vertriebenen Deutschen zum Gedenken“ steht in großen Lettern auf einer steinernen Tafel im Batterieturm von Schloss Burg. Die Gedenkstätte des deutschen Ostens ist seit vielen Jahren ein wichtiger Treffpunkt ostpreußischer Landsmannschaften. Am Sonntag fand dort das NRW-Landestreffen der Ostpreußen, Pommern und Schlesier statt.

Seit mehr als 20 Jahren lädt die NRW-Landsmannschaft Ostpreußen zu Kultur- und Gedenkveranstaltungen auf Schloss Burg ein, erklärte Klaus-Arno Lemke, stellvertretender Vorsitzender der NRW-Landsmannschaft Ostpreußen. Mittlerweile sind auch die nordrhein-westfälischen Pommern und Schlesier dabei. „Es geht vor allem um den Austausch von Erinnerungen an die alte Heimat“, sagte Wilhelm Kreuer, Vorsitzender der Landsmannschaft Ostpreußen.

Während der Vormittag im Zeichen des Wiedersehens, Kennenlernens und Austausches stand, war das Nachmittagsprogramm geprägt von Festreden, Grußworten und viel Musik. Neben CDU-Politiker Heiko Hendriks, Beauftragter der NRW-Landesregierung für die Belange deutscher Heimatvertriebener, Aussiedler und Spätaussiedler, war auch der Bundesvorsitzende der Ostpreußen, Stephen Grigat, zu Gast. Die musikalische Untermalung kam von der Mezzosopranistin Isabelle Kusari. Begleitet wurde sie am Piano von Jun Zhao und den Dabringhauser Musikanten.

Mit Salz- und Streuselkuchen gab es Nostalgie zum Schmecken

An den Ständen der Vereine gab es Infomaterial, Dokumentarfilme, alte Literatur und Zeitschriften zu kaufen. „Über die Jahre haben wir viele Informationen zusammengetragen“, sagte Kulturreferentin Dr. Bärbel Beutner.

Einige Besucher ließen in ihren Trachten die alte Zeit aufleben, mit Salz- und schlesischem Streuselkuchen gab es Nostalgie zum Schmecken. Beliebt waren Schnäpse wie Bärenfang, Schit-Lot-Em-Likör und Stonsdorfer, die als Andenken gekauft wurden.

Durch den Bund Junges Ostpreußen war auch der Nachwuchs präsent. Deren Einsatz bei Friedhofs- und Denkmalpflege lobte Wilhelm Kreuer. „Die jungen Leute halten den Kontakt in die ehemaligen Gebiete aufrecht“, sagte Kreuer, der in diesem Jahr das 70-jährige Bestehen der NRW-Landsmannschaft Ostpreußen feiert.
 

Quelle:
Erschienen im Solinger Tageblatt am 09.07.2019. Mehr unter
www.solinger-tageblatt.de

 

  Diskutieren Sie diesen Beitrag in unserem Ostpreußen-Forum

 Druckversion

 
zum Fotoalbum
 
 
zum Videoalbum
 

weiter zu: Ostpreußen TV

Medienarbeit über Grenzen hinweg
 
Beiträge von Ostpreußen-TV
jetzt auch als DVD-Video erhältlich

weiter zu: Preussen-Mediathek

 

Seit dem 10.01.2008 sind Sie der 

. Besucher

Die Web-Seiten sind optimiert für 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer 11.x oder höher.
Netscape ab 7.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar. -  Optimale Darstellung im Vollbildmodus.
Soundkarte für Tonwiedergabe erforderlich.

  www.Ostpreussen-NRW.de/Div/Schloss-Burg-2019/
 


Heimatgedenken Erinnerungen Fotoalbum Fotoalbum 2 Videoalbum


. . . Wenn Sie die Preußische Allgemeine Zeitung jetzt 4 Wochen kostenlos testen möchten klicken Sie auf diese Zeile . . .
zur Landsmannschaft Ostpreußen

Ostpreußen
Erleben Sie Tradition
mit Zukunft

zur Preußischen Allgemeinen Zeitung / Das Ostpreußenblatt zum Preußischen Mediendienst

 
 
 
 
 
 
 

NRW-Logo

 
 
 
 
 
 
 
 

English / Englisch polnisch / polska Russisch / Русский  

Copyright © 2000-2023  LO - Landesgr. NRW e.V.

Datenschutz

Stand: 01.01.2024

zur Feed-Übersicht